Get Das Regierungsprogramm des Himmelreichs. Eine Auslegung der PDF

By Klaus Wengst

ISBN-10: 3170217240

ISBN-13: 9783170217249

Jesu Lehre auf dem Berg - traditionell als Bergpredigt bezeichnet - ist ein zentraler Teil des Matthäusevangeliums. In dessen Gesamtkontext ist Jesus Lehrer, aber auch endzeitlicher Richter und König. So lässt sich die Bergpredigt als Regierungsprogramm des Messias Jesus verstehen. Sie soll umgesetzt werden von Jesu Schülerschaft, von der Gemeinde, geht aber intentional darüber hinaus. Am Ende des Evangeliums kommen "alle Völker" in den Blick: Nicht nur an Israel richtet sich Jesu Lehre, auch die Völker sollen mit Israel mitlernen. Dementsprechend erweist sich Jesus in seiner Lehre nicht als jemand, der "das Gesetz" überbietet oder abschafft, sondern er redet als Ausleger der Tora. Seine Aussagen stehen ganz und gar innerhalb des Judentums.
Diese Auslegung der Bergpredigt richtet sich nicht nur an TheologInnen, sondern will dazu beitragen, Jesu Lehre auf dem Berg auch einem breiteren interessierten Publikum neu zugänglich zu machen.

Show description

Read or Download Das Regierungsprogramm des Himmelreichs. Eine Auslegung der Bergpredigt in ihrem jüdischen Kontext PDF

Similar german_2 books

Antwortreaktionszeiten in Survey-Analysen: Messung, by Jochen Mayerl PDF

Das Buch erläutert das „Wie und Warum“ der Messung und examine von Antwortreaktionszeiten für computergestützte Bevölkerungsumfragen. Verfahren zur empirischen Erhebung von Antwortreaktionszeiten (z. B. aktive oder passive Zeitmessmethoden) werden ebenso erläutert wie statistische Methoden zur Behandlung und Bereinigung der erhobenen Reaktionszeiten (z.

Download PDF by Ernst T. A. Hoffmann: Erläuterungen Zu E. T. A. Hoffmann, Der Goldne Topf

KurzbeschreibungLektüreschlüssel für Schüler erschließen einzelne literarische Werke. Um eine Interpretation als Zentrum gruppieren sich 10 wichtige Verständniszugänge: * Erstinformation zum Werk * Inhaltsangabe * Personen (Konstellationen) * Werk-Aufbau (Strukturskizze) * Wortkommentar * Interpretation * Autor und Zeit * Rezeption * "Checkliste" zur Verständniskontrolle * Lektüretipps mit Filmempfehlungen * Raum für Notizen -- Dieser textual content bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Additional resources for Das Regierungsprogramm des Himmelreichs. Eine Auslegung der Bergpredigt in ihrem jüdischen Kontext

Example text

In Jes 57,15 parallel neben dem "Geisterniederten" (dem Niedrigen bzw. Demütigen) der "Zerschlagene" stehen. Von den Armen, Niedrigen und Demütigen wäre also genauer als von den Verarmten, Erniedrigten und Gedemütigten zu reden. Aus der Kennzeichnung einer niedrigen sozialen Stellung wird die Bezeichnung eines ethischen Verhaltes, indem die Gedemütigten nicht die Praxis ihrer Bedränger gegenüber noch Schwächeren kopieren, sondern mit ihnen zusammen eine gegenteilige, eine solidarische Praxis einüben.

Andere Übersetzungen sind ihm darin gefolgt oder haben auf andere Weise differenziert. Einsichtig jedoch ist solche Differenzierung in keiner Weise. 2. Die Beglückwünschungen (5,3-12) 33 Um das besondere Profil der matthäisehen Beglückwünschungen zu erkennen, sei ein vergleichender Blick auf die lukanischen geworfen. In Lukas 6,20-23 heißt es: Giücklich ihr Bettelarmen: Euch gehört das Gottesreich! 21 Giücklich, die ihr jetzt hungert: Ihr werdet satt werden! Glücklich, die ihr jetzt weint: Ihr werdet lachen!

12Freut euch und jubelt! Euer Lohn im Himmel ist groß. So nämlich hat man die Propheten vor euch verfolgt. 5 Giücklich Aufgrund von Luthers Übersetzung ("Selig sind ... ") hat man diesen Text und überhaupt Texte dieser Art als "Seligpreisungen" bezeichnet. Zu Luthers Zeit hatte das Wort "selig" ein breites Bedeutungsspektrum, sowohl in weltlicher als auch religiöser Hinsicht. Heute hat "selig" eher einen dominant religiösen Klang. Das entspricht dem hier gebrauchten griechischen Wort makarios nicht.

Download PDF sample

Das Regierungsprogramm des Himmelreichs. Eine Auslegung der Bergpredigt in ihrem jüdischen Kontext by Klaus Wengst


by Daniel
4.2

Rated 4.15 of 5 – based on 50 votes