Read e-book online Blinde Weide, schlafende Frau (Erzählungen) PDF

By Haruki Murakami

ISBN-10: 3442736889

ISBN-13: 9783442736881

ISBN-10: 3832179526

ISBN-13: 9783832179526

ISBN-10: 3832186018

ISBN-13: 9783832186012

Show description

Read Online or Download Blinde Weide, schlafende Frau (Erzählungen) PDF

Best german_2 books

Download PDF by Jochen Mayerl: Antwortreaktionszeiten in Survey-Analysen: Messung,

Das Buch erläutert das „Wie und Warum“ der Messung und examine von Antwortreaktionszeiten für computergestützte Bevölkerungsumfragen. Verfahren zur empirischen Erhebung von Antwortreaktionszeiten (z. B. aktive oder passive Zeitmessmethoden) werden ebenso erläutert wie statistische Methoden zur Behandlung und Bereinigung der erhobenen Reaktionszeiten (z.

Erläuterungen Zu E. T. A. Hoffmann, Der Goldne Topf by Ernst T. A. Hoffmann PDF

KurzbeschreibungLektüreschlüssel für Schüler erschließen einzelne literarische Werke. Um eine Interpretation als Zentrum gruppieren sich 10 wichtige Verständniszugänge: * Erstinformation zum Werk * Inhaltsangabe * Personen (Konstellationen) * Werk-Aufbau (Strukturskizze) * Wortkommentar * Interpretation * Autor und Zeit * Rezeption * "Checkliste" zur Verständniskontrolle * Lektüretipps mit Filmempfehlungen * Raum für Notizen -- Dieser textual content bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Additional resources for Blinde Weide, schlafende Frau (Erzählungen)

Example text

Noch ein Stück. « Mit halbem Auge sah ich, wie der Wind, der durch das geöffnete Fenster blies, die Hutkrempen der älteren Leute und ihre Schals bewegte. Wer waren diese Leute bloß? Und wo wollten sie bloß hin? «, fragte mein Cousin. Verblüfft sah ich ihn an. Sein Vater, mein Onkel, leitete eine große Druckerei in Kobe. Aber ich hatte nie an diese Möglichkeit gedacht, und niemand hatte je etwas Derartiges angedeutet. �Davon habe ich noch nichts gehört«, sagte ich. « Mein Cousin errötete. »Ich dachte nur, das ginge vielleicht«, sagte er.

Unsicher sah er sich im Raum um. »Hier«, sagte er. Ich kaufte Essensbons und bestellte zwei Mittagsmenüs. Bis das Essen gebracht wurde, betrachtete mein Cousin schweigend die Szenerie vor dem Fenster, auf die auch ich zuvor gestarrt hatte – das Meer, die Keyakibäume, die Rasensprenger. Am Nebentisch aß ein adrettes Ehepaar mittleren Alters Sandwiches und unterhielt sich über einen Bekannten, der Lungenkrebs hatte. Dass er vor fünf Jahren aufgehört habe zu rauchen, bestimmt zu spät, dass er morgens, beim Aufwachen, Blut spucke und so fort.

Um es aus seinem langen, tiefen Schlaf zu erwecken. «, sagte mein Freund. �In gewissem Sinne ja«, antwortete sie. «, sagte mein Freund. �Ja, ich glaub schon«, sagte sie nach einigem Nachdenken. «, fragte sie mich. �Klingt für mich wie eine traurige Geschichte«, sagte ich. Als mein Cousin herauskam, war es zwanzig nach zwölf. Sein Blick war irgendwie verschleiert, und er hatte ein Tütchen mit Medikamenten in der Hand. Nachdem er am Cafeteria-Eingang aufgetaucht war, brauchte er eine Weile, bis er mich entdeckt hatte und zu mir vorgestoßen war.

Download PDF sample

Blinde Weide, schlafende Frau (Erzählungen) by Haruki Murakami


by Daniel
4.3

Rated 4.55 of 5 – based on 50 votes