Read e-book online Akteur Gehirn - oder das vermeintliche Ende des handelnden PDF

By Jo Reichertz, Nadia Zaboura

ISBN-10: 353114930X

ISBN-13: 9783531149301

Der Band diskutiert kontrovers und interdisziplinär die Ergebnisse der Gehirnforschung und fragt nach den Konsequenzen in den Sozialwissenschaften.

Show description

Read Online or Download Akteur Gehirn - oder das vermeintliche Ende des handelnden Subjekts: Eine Kontroverse PDF

Best german_2 books

Download e-book for kindle: Antwortreaktionszeiten in Survey-Analysen: Messung, by Jochen Mayerl

Das Buch erläutert das „Wie und Warum“ der Messung und examine von Antwortreaktionszeiten für computergestützte Bevölkerungsumfragen. Verfahren zur empirischen Erhebung von Antwortreaktionszeiten (z. B. aktive oder passive Zeitmessmethoden) werden ebenso erläutert wie statistische Methoden zur Behandlung und Bereinigung der erhobenen Reaktionszeiten (z.

Get Erläuterungen Zu E. T. A. Hoffmann, Der Goldne Topf PDF

KurzbeschreibungLektüreschlüssel für Schüler erschließen einzelne literarische Werke. Um eine Interpretation als Zentrum gruppieren sich 10 wichtige Verständniszugänge: * Erstinformation zum Werk * Inhaltsangabe * Personen (Konstellationen) * Werk-Aufbau (Strukturskizze) * Wortkommentar * Interpretation * Autor und Zeit * Rezeption * "Checkliste" zur Verständniskontrolle * Lektüretipps mit Filmempfehlungen * Raum für Notizen -- Dieser textual content bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Extra resources for Akteur Gehirn - oder das vermeintliche Ende des handelnden Subjekts: Eine Kontroverse

Example text

Anschlierjend zeigten wir Standbilder von Filmausschnitten oder von ahnlichen oder von andersartigen, aber flir die Filmhandlung Sinn machenden Szenen und fiagten die Probanden, ob sie sich an diese Szenen erinnerten. h. von Behauptungen, Szenen gesehen zu haben, die in Wirklichkeit so nie gezeigt worden waren. B. Kinder) oder wenn sie unter Erschopfungszustanden oder Reiziiberflutung leiden oder sich in Stress- oder Konfliktsituationen befinden (Loftus 2000, 2003, 2005). Hier kann man fast eine Vorstufe sehen zu psychiatrischen und neurologischen Krankheitsbildem wie dem Ganser-Syndrom, dissoziativen Amnesien, reduplikativer Paramnesie und dem Capgras-Syndrom (Markowitsch 1999, 2000, 200 l , 2005b), alles Syndrombilder, bei denen die Erinnerung verzerrt ist oder insbesondere hinsichtlich autobiographischer Ereignisse blockiert ist.

Leipzig: Akademische Verlagsgesellschaft. , 2005: Expertengesprach: Die neuen Mittel werden eine groRe Verfuhrungskraft haben. GEO 1: 152-153. Hitzig, Ewald, 1874: Ueber Localisation psychischer Centren in der Hirnrinde. Zeitschrifi fur Ethnologie 6: 42-47. Kant, Immanuel, 1999: Grundlegung zur Metaphysik der Sitten. Hamburg: Meiner. , 2000: Remembering what never happened. S. ): Memory, Consciousness, and the Brain. Philadelphia (PA): Psychology Press. , 2003: Our changeable memories: legal and practical implications.

2 Eine implizite Voraussetzung der empirischen Widerlegung der kausalen Relevanz des Mentalen? Urn eine Antwort auf die Frage zu fmden, von welchen impliziten Vorannahmen eine empirische Widerlegung der kausalen Relevanz des Mentalen, wie sie oben skizziert wurde, moglicher Weise abhangt, liegt es nahe, zunachst einmal zu fragen, wie denn - umgekehrt - argumentativ vorzugehen ware, urn das gewunschte Resultat tatsachlich zu erzielen. Ich denke, hier bieten sich vor allem zwei Wege an, die sich in Abhangigkeit davon, welche Annahmen uber den ontologischen Status bewusster, mentaler Zustande und Vorgange gemacht werden, unterscheiden.

Download PDF sample

Akteur Gehirn - oder das vermeintliche Ende des handelnden Subjekts: Eine Kontroverse by Jo Reichertz, Nadia Zaboura


by Donald
4.4

Rated 4.32 of 5 – based on 36 votes